Möbel vom Schreiner & Tischler

Bei unseren Fachbetrieben erhalten Sie hochwertige Inneneinrichtungen vom Profi

Aktuelle Themen rund um Inneneinrichtungen


Mit einfachen Maßnahmen das Raumklima im Schlafzimmer verbessern

Das Raumklima im Schlafzimmer ist ein entscheidender Faktor für erholsamen Schlaf. Temperatur und Luftfeuchtigkeit müssen stimmen. Ist es zu warm oder zu kalt, bringt der Schlaf nicht die gewünschte Erholung. Ist die Luftfeuchtigkeit zu gering, dann trocknen die Schleimhäute aus und Erkältungen können die Folge sein. Bei zu hoher Luftfeuchtigkeit wiederum kann es im schlimmsten Fall zu Schimmelbildung im Schlafzimmer kommen. Schimmel stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar. Damit es soweit nicht kommt, reichen oft schon ein paar kleine Maßnahmen. weiterlesen



Natürliche Nachtruhe – metallfreies Schlafen

Im Alltag sind wir Hektik und Lärm gewöhnt. Terminstress, aufdringliche Werbung und der Druck ständiger Erreichbarkeit rauben uns den letzten Nerv – und leider viel zu oft den Schlaf. Dabei ist eine erholsame Nachtruhe für Körper und Geist äußerst wichtig. Während wir versuchen mit Kamillentee oder anderen Hausmittelchen in den Schlaf zu finden, werden die wichtigsten Störfaktoren übersehen: Elektrosmog und Magnetfelder im Schlafzimmer belasten das Raumklima und die Schlafqualität. Gerade feinfühlige Menschen reagieren empfindlich auf elektromagnetische Felder. Hilfe versprechen Bettkonstruktionen und Möbel, die ohne Metalle auskommen. weiterlesen


Waschbecken und Unterschrank als Einheit denken

In Hotels und guten Restaurants haben sich Waschbecken-Unterschrank-Kombinationen schon seit Langem durchgesetzt. In Privathaushalten hat es ein wenig länger gedauert, aber inzwischen sind Aufsatzwaschbecken mit Waschtischunterschränken auch hier Standard. weiterlesen


So bekommen Sie mehr Stauraum im Badezimmer

Sammeln und Horten ist ein natürlicher Trieb des Menschen. Wer nicht aufpasst, stellt irgendwann unweigerlich fest, dass die Schränke überquellen und man viel zu viele Sachen besitzt, von denen man noch nicht einmal mehr wusste, dass man sie hat. Die Folge sind Mehraufwand beim Suchen, doppelt gekaufte Sachen und ein Bad, in dem man sich nicht so recht wohlfühlt. Wer sich nicht zu sehr einschränken will, der braucht eine übersichtliche Stauraumlösung. Die sollte aber nicht einfach nur mehr Platz bieten, sondern ein durchdachtes System. weiterlesen