Begehbarer Kleiderschrank mit System

Viel Stauraum, viel Übersicht, viel Freude – der Traum vom begehbaren Kleiderschrank

Begehbare Kleiderschränke

Bei begehbaren Kleiderschränken denken viele an Übersichtlichkeit und Ordnung, an viel Platz und großzügigen Stauraum. Und an Luxus. Luxus, der mit dem richtigen Fachmann an Ihrer Seite leicht zur Realität wird. Begehbare Kleiderschränke verbrauchen oft weniger Platz als manche denken: Allein das ungenutzte Potential unterm Dach oder in Nischen kann mit individuellen Systemen für viel Stauraum sorgen. Und auch in ganz kleinen Räumen oder in sehr großen Zimmern sind begehbare Kleiderschränke wahre Stauraumwunder, die nicht nur viel Platz, sondern ebenso Atmosphäre schaffen.

 

Mit individuellen Stauraumsystemen zum übersichtlichen Kleiderschrank

Mit den richtigen Ordnungssystemen fällt nicht nur die Kleiderwahl am Morgen leicht. Einfaches Ordnung halten und Übersicht im Kleiderschrank wird zur Alltäglichkeit. Je nachdem worauf Sie Wert legen und welche Kleidung Sie bevorzugen, muss ein guter Kleiderschrank vorsorgen. Krawatten- und Gürtelhalter, spezielle Schuhroste, Schubkasteneinsätze und Utensilienkörbe erleichtern es, den Überblick im Schrank zu bewahren. Neben viel Platz und Übersichtlichkeit spielt aber auch das richtige Ambiente eine Rolle. Schließlich soll der begehbare Kleiderschrank nicht nur funktional und praktisch sein, sondern auch Wohlfühlatmosphäre ausstrahlen.

Begehbarer Kleiderschrank offen in weiß

Gemütlich, funktional und praktisch – begehbare Kleiderschränke von heute!

Was in jedem begehbaren Kleiderschrank ein Muss ist: Ein großer Ganzkörperspiegel! Dieser sollte bestmöglich beleuchtet sein. Viel Tageslicht bringt eine natürlich angenehme Atmosphäre mit sich. Vor allem unterm Dach sorgen Dachfenster für eine große Lichtausbeute. Doch eine optimale Lichtsituation kommt nur zustande, wenn zusätzliche Spots und ein helles Hauptlicht für Übersicht sorgen. Darüber hinaus kann die ein oder andere Dekoration oder ein Schmuckkästchen für ein gemütliches Ambiente sorgen.

Heute schon an Morgen denken – Ergonomie im Kleiderschrank

Begehbarer Kleiderschrank offen mit Beleuchtung
Begehbarer Kleiderschrank offen in dunklem Holz und großem Spiegel

Wer auch noch morgen und übermorgen Freude am begehbaren Kleiderschrank haben möchte, dem ist ein ergonomisches Innensystem zu empfehlen. Kleiderlifte beispielsweise schonen mit den beweglichen Kleiderstangen nicht nur den Rücken, sondern sind wahre Stauraumwunder. Denn Kleiderlifte nutzen den Platz bis ganz unter die Decke optimal aus. Weiterhin sind ausziehbare Halterungen, Schuhroste oder Kleiderhaken vor allem in den unteren Bereichen des Kleiderschrankes von großem Vorteil. Genau wie bei Apothekerschränken, die auch im begehbaren Kleiderschrank bestens zum Einsatz kommen, gehört das ewige Suchen in den hintersten Winkeln des Schrankes mit ausziehbaren Systemen der Vergangenheit an.

Mehr Lösungen für einen ergonomisch durchdachten Kleiderschrank und die optimale Nutzung Ihres Raumes bekommen Sie bei Ihrem TopaTeam-Schreiner vor Ort für begehbare Kleiderschränke.


Das könnte Sie auch interessieren
Allroundtalent Gleitschiebetür: Das kann sie alles
Allroundtalent Gleitschiebetür: Das kann sie alles

Wer gerne Türen knallt, der wird vom System der Gleitschiebetür eventuell enttäuscht sein, ist es doch für seinen leisen Schließmechanismus bekannt. Doch das ist nicht die einzige Stärke dieses Allroundtalents: Platzsparend und barrierearm, auf Maß gefertigt und individuell im Design – das alles trifft auf die Gleitschiebetür zu. Wir zeigen Ihnen, für wen sich der Einsatz lohnt.

weiterlesen

Gestalten Sie Ihren eigenen begehbaren Kleiderschrank durch Schiebetüren
Gestalten Sie Ihren eigenen begehbaren Kleiderschrank durch Schiebetüren

Ein begehbarer Kleiderschrank steht für Luxus und Komfort. Dabei bedarf es gar keines großen Reichtums, um einen begehbaren Kleiderschrank einzurichten. Sie brauchen nicht mehr als einige Schiebetüren, die ein geeignetes Stück vom Raum abtrennen, und ein variables Regalsystem.

weiterlesen